Ein ganz besonderes Erlebnis durften wir am 9. Oktober in unserem Musikheim erleben
und erfahren. Franz Hackl jun. absolvierte mit uns einen Workshop zu den Themen
„Atmen, Ansatz, Luftführung & Technik“!
Wer ist eigentlich dieser „Franz Hackl jun.“? Er gehört zu einer Kategorie, die es in
Österreich eher selten gibt. Ein österreichischer Jazztrompeter von Weltrang.
Zwei Drittel des Jahres lebt der gebürtige Tiroler als Musiker, Komponist und
Studioinhaber in New York. Seit zwei Jahrzehnten organisiert er das Outreach
Jazzfestival in Schwaz und hat mittlerweile die Instrumentenmanufaktur von seinem
Vater übernommen. Dort werden Trompeten und Flügelhörner gebaut, die auf eigenen
Erfindungen beruhen. Ganz aktuell spielt er mit seinem „IDO Quartett“ Tiroler Volksweisen in der Art des Fusionjazz. Nicht nur der Workshop war ein besonderes Erlebnis, sondern auch der persönliche Kontakt!

Kategorien: Allgemein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen