Felix Streif, ein sehr engagierter und motivierter Jungmusiker der Bergmannskapelle Schmitzberg-Ampflwang trat am 17. Oktober 2018 zu einer ganz besonderen musikalischen Prüfung in der Landesmusikschule Marchtrenk an. Es handelte sich dabei um die Abschlussprüfung „Audit of Art“, auch Goldenes Leistungsabzeichen genannt. Nach einer erfolgreich absolvierten Prüfung zur Musiktheorie im vergangenen Jahr durfte Felix nun sein Können auf verschiedenen Schlaginstrumenten vor einer Fachjury präsentieren. Zu seinem Konzertprogramm zählten folgenden Stücke: The Winner, Spanish Dance, Übung Nr. 45, Capriccio und Say it Straight. Das besondere bei dieser Prüfung am Schlagwerk ist, dass das Können auf vielen verschiedenen Instrumenten gefordert ist: Pipe Drum, Marimba, Pauke, Vibraphone und Drum Set. Durch die hervorragende Leistung erreichte Felix Streif einen SEHR GUTEN EROLG.

Die Bergmannskapelle ist stolz auf ihren Musiker und gratuliert sehr herzlich zu dieser besonderen Leistung!

 

Kategorien: Allgemein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen